Erinnerungsräume

Filmprogramm/Führungen

 

Hier nun die Filme die zur Ausstellungseröffnung: „Erinnerungsräume-Berliner Mauer und Clubkultur“ gezeigt werden:

 

19:00 Uhr: “Party auf dem Todesstreifen“, 2014,  52 min, outdoor

20:15 Uhr: “Berlin Calling”, 2008, 100 min, outdoor (English subtitle)

20:15 Uhr:  “We Call It Techno”, 2008, 100 min, indoor, (English subtitle)

 

Auf Wunsch werden nun auch kostenlose Führungen durch die Ausstellung selber als auch entlang der authentischen Orte des zukünftigen Spreeuferwegs angeboten:

Führung: „Erinnerungsräume – Berliner Mauer und Clubkultur“

am Sa. den 15.und  22.11.2014, um 14:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

 

Die Ausstellung „Erinnerungsräume-Berliner Mauer und Clubkultur“ dokumentiert einen Abschnitt der Berliner Mauer in Höhe der Schillingbrücke der noch nicht in das Bewusstsein der Öffentlichkeit angekommen ist und an dem noch viele Teile der einstigen Grenzanlagen der DDR erhalten sind. Erinnert werden soll aber auch an die Clubkultur. Denn hier  befand sich in einem Umkreis von wenigen hundert Metern mit den Clubs wie dem Planet, dem Deli, der Maria, der Bar 25, dem Kater Holzig und dem Kiki Blohfeld eines der Epizentren dieser Bewegung.

 

Ausstellungseröffnung: 09.November 2014, 18:00 Uhr

Filmprogramm: 19:00 Uhr – 22:00 Uhr

Ausstellungdauer: 10.11 Bis zum 23. 11.2014

Öffnungszeiten: täglich  14:00 – 19:00 Uhr

Ort: neu west berlin, Köpenicker Str. 55, 10179 Berlin

 

Alle Infos unter:

http://berliner-erinnerungsraeume.de/

https://www.facebook.com/events/1478267865794241/

https://www.facebook.com/pages/Mauer-und-Clubkultur/376715429145635

Plakat 9. Novenber 2014 Erinnerungsräume Mauer Clukultur

Advertisements